BUCHTIPP: WEIL WIR ESSEN LIEBEN – AKTIV WERDEN GEGEN LEBENSMITTELVERSCHWENDUNG

Nachhaltigkeit, Bio, Fairtrade, Zero Waste, Fast Good und natürlich Vegetarismus, Veganismus & Co. – unser Jahrzehnt ist stark geprägt von Initiativen, Querdenkern*innen und Menschen, die nicht mehr blind den Versprechen der Werbung vertrauen wie damals in den 1980ern. Das ist „in“ und das ist auch gut so. Denn es bewegt sich viel, aber noch immer nicht genug und einige Probleme drohen, Überhand zu nehmen. So mögen sich einige Aktivist*innen an schlechten Tagen fragen: Macht das eigentlich überhaupt noch Sinn? Die Meere vermüllen, die Polkappen schmelzen, das Klima wandelt sich unaufhaltsam. Ist es schon zu spät? Niemals! Dafür, dass es dennoch Sinn macht, weiter zu kämpfen und mehr Leute vom Umdenken zu überzeugen, haben wir heute wieder einmal ein gutes Beispiel für euch. Das Buch „Weil wir Essen lieben“ von Daniel Anthes und Katharina Schulenburg steigt tief in die Thematik der dramatischen Lebensmittelverschwendung ein und liefert eine Menge Inspirationen für den achtsameren Umgang mit Lebensmitteln, z. B. auch tolle Resteküche-Rezepte.

Die Welt und ein sinnloser Müllhaufen – jeder kann etwas ändern!

Das erschreckendste Kapitel in „Weil wir Essen lieben“ nennt sich „Traurige Fakten in der Übersicht“. Mit wenigen Worten und großen Infografiken wird klar, dass das Problem ernst ist. In jeder Sekunde (!) werden allein in Deutschland durchschnittlich 313 kg vermeidbarer Müll produziert, nämlich, zumeist unbegründet, weggeworfene Lebensmittel. Das macht jährlich 18 Millionen Tonnen in der BRD. Weitergedacht: Die weltweite Produktion von verschwendeten Lebensmitteln katapultiert sich auf Platz 3 der größten Klimasünder hinter den Emittenten China und den USA mit 3,3 Milliarden Tonnen Treibhausemissionen jährlich.

Aufgrund dieser schockierenden Zahlen ist es kaum verwunderlich, dass in Deutschland und weltweit viele neue Initiativen und Trends entstanden sind und entstehen, die sich dem Kampf gegen diesen Wahnsinn verschrieben haben. Im großen Kapitel „Lebensmittelwertschätzung!“ stellen Daniel und Katharina die bedeutendsten Ideen und Initiativen ausführlich vor und sprechen mit Aktiven im Interview.

Nach dem spannenden, umfangreichen Sachteil, ist der zweite Teil von „Weil wir Essen lieben“ praktisch ausgerichtet und liefert zunächst allerlei tolle Rezepte, die man aus Resten herstellen kann. Hierbei kann und soll, wie es sich für eine ordentliche Resteküche gehört, gerne improvisiert und ausgetauscht werden – ein großer Unterschied zu den meisten Kochbüchern. Die Rezepte sind allesamt vegetarisch, zum Teil auch vegan.
Darauf folgen 8 grundsätzliche Tipps und Tricks, um Lebensmittelverschwendung im eigenen Haushalt zu vermeiden, z. B. richtige Lagerung, sinnvoller Einkauf und den Umgang mit dem umstrittenen Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). Den Abschluss machen einige weiterführenden Buch- und Filmtipps zum Thema Lebensmittelverschwendung sowie ein Saisonkalender.

Über die Autoren

Daniel Anthes und Katharina Schulenburg sind bekannte Namen in der „Lebensmittelretter-Szene“. Beide engagieren sich im Vorstand des Frankfurter Vereins „ShoutOutLoud“ gegen Lebensmittelverschwendung. Sie stellen etliche Events und Workshops zum Thema auf die Beine, wie kreative Kochpartys oder Food Festivals. Ihr Herzensprojekt ist derzeit „Die Resteküche“, ein eigener Foodtruck, der als deutschlandweit erster mit geretteten Bio-Lebensmitteln kocht.

Daniel ist als Diplom-Wirtschaftsgeograph als Speaker, Berater und Autor beim Zukunftsinstitut tätig und schreibt für unterschiedliche Medien über Nachhaltigkeit, Ernährung und Klima. Er betreibt zudem den Blog Sustainibility Ninja.
Katharina Schulenburg promoviert in Biochemie und leitet bei ShoutOutLoud das Programm „Kein Essen für die Tonne“. Sie veranstaltet Kochworkshops und organisiert Caterings aus geretteten Lebensmitteln.

Daniel Anthes und Katharina Schulenburg:
Weil wir Essen lieben.
Vom achtsamen Umgang mit Lebensmitteln  
Oekom Verlag, München 2018
Taschenbuch, 160 S.
ISBN: 978-3-96238-050-2
18 €

VERWANDTE ARTIKEL

BUCHTIPP: EINFACH LEBEN – DER PRAXIS COACH

Minimalismus ist ein großes Thema. In den letzten Jahren gibt es immer mehr Bücher, Blogs und Co., die über die verschiedenen Spielarten des Verzichtens und Reduzierens informieren und praktische Anregungen …

BUCHTIPP: EINFACH LEBEN – DER PRAXIS COACH Read More »

MEINE ERNTE
SELBSTVERSORGUNG 2.0

Im Märzen der Bauer … und so weiter. Ja da ist er, der März. Auf dem Weg zum Supermarkt kommt man an den ersten Frühblühern vorbei und irgendwo ganz tief …

MEINE ERNTE
SELBSTVERSORGUNG 2.0
Read More »

BUCHTIPP: FÜNF HAUSMITTEL ERSETZEN EINE DROGERIE

Der Winter war lang und hat eine hübsche Staubschicht in unserer ganzen Wohnung hinterlassen. Sobald die ersten hellen Sonnenstrahlen wieder zu den Fenstern hineinlachen, merken wir erst, wie dreckig diese …

BUCHTIPP: FÜNF HAUSMITTEL ERSETZEN EINE DROGERIE Read More »

DAS NATRON-HANDBUCH & SELBER MACHEN STATT KAUFEN

Supermärkte und Drogerien sind voll mit Pflegeprodukten und Reinigungsmitteln für Haushalt, Küche und Bad. Doch zumeist enthalten die Mittel fragwürdige Inhaltsstoffe, die der Umwelt und sogar der Gesundheit schaden können. …

DAS NATRON-HANDBUCH & SELBER MACHEN STATT KAUFEN Read More »

BUCHTIPP: VEGANE SCHOKOLADE – PROFI-REZEPTE & TIPPS VON FRAN COSTIGAN

„Queen Of Vegan Desserts“ – diesen Namen trägt die New Yorker Konditormeisterin Fran Costigan nicht umsonst. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist die Amerikanerin eine Pionierin im Bereich der rein …

BUCHTIPP: VEGANE SCHOKOLADE – PROFI-REZEPTE & TIPPS VON FRAN COSTIGAN Read More »

BUCHTIPP: LENALICIOUSLY – BUNTE POWERKÜCHE BY LENA PFETZER

Wenn ihr gerne auf Instagram unterwegs seid, seid ihr bestimmt schon einmal über Lena gestolpert. Die junge Food-Kreateurin begeistert ihre Fans mit immer neuen und ungewöhnlichen Rezeptideen, die nicht nur …

BUCHTIPP: LENALICIOUSLY – BUNTE POWERKÜCHE BY LENA PFETZER Read More »

BEST PRACTICE: BIO-VEGANER LANDBAU – HOF WINDKIND

Manche Geschäftsideen scheinen ganz simpel. Doch man muss eben auf sie kommen. Ein Walnusshof in Deutschland ist keine Neuheit, doch in den letzten Jahrzehnten gibt es so gut wie keinen …

BEST PRACTICE: BIO-VEGANER LANDBAU – HOF WINDKIND Read More »

NACHHALTIGERES SILVESTER – VERZICHT AUF FEUERWERK

Neben Weihnachten und Ostern gibt es wohl kaum ein Fest in Deutschland, das mehr ritualisiert ist als Silvester. Dinner for One, Feuerwerk und Bleigießen sind nur einige der Traditionen, die …

NACHHALTIGERES SILVESTER – VERZICHT AUF FEUERWERK Read More »

NACHHALTIGE UND VEGANE WEIHNACHTEN – 5 GESCHENKIDEEN

Noch keine Geschenke besorgt? Wer keine Verlegenheitsgeschenke im Weihnachtsstress abgreifen will, der muss sich Gedanken machen. Wenn man Wert darauf legt, dass Geschenke mindestens eines der Kriterien „sinnvoll“, „ökologisch“, „nachhaltig“ …

NACHHALTIGE UND VEGANE WEIHNACHTEN – 5 GESCHENKIDEEN Read More »

SIRPLUS – LEBENSMITTELRETTUNG FÜR ALLE

Lebensmittelverschwendung ist ein Riesenthema in der westlichen Wohlstandsgesellschaft. In vielen Ländern dieser Welt ist die Nahrung knapp – wir werfen sie einfach bedenkenlos auf den Müll. Nicht, weil sie verdorben …

SIRPLUS – LEBENSMITTELRETTUNG FÜR ALLE Read More »

MUNDRAUB – FREIES OBST FÜR FREIE BÜRGER

Einen Apfel aus Nachbars Garten pflücken – ein beliebtes Kinderdelikt aus guten alten Zeiten und bis Ende 1974 vom deutschen Gesetzgeber als Mundraub geahndet. Die Nachhaltigkeitsinitiative mundraub spielt auf diesen …

MUNDRAUB – FREIES OBST FÜR FREIE BÜRGER Read More »

WDC BEACH CLEAN-UP SYLT 2017

Am 16. September 2017 rief die US Umweltorganisation Ocean Conservancy wieder einmal zum International Coastal Cleanup Day auf, an dem dieses Jahr auch die Arten- und Tierschutzorganisation Whale and Dolphin …

WDC BEACH CLEAN-UP SYLT 2017 Read More »

BUCHTIPP: VEGAN FEELS BETTER – VEGANE ALLTAGSKÜCHE BY JÉRÔME ECKMEIER

„Vegan Feels Better“ – wir hoffen, dass du dich, lieber Jérôme, auch bald wieder besser fühlst und nach deiner zweiten Erkrankung schnell wieder fit wirst! Wir drücken ganz doll die …

BUCHTIPP: VEGAN FEELS BETTER – VEGANE ALLTAGSKÜCHE BY JÉRÔME ECKMEIER Read More »

BUCHTIPP: NOCH BESSER LEBEN OHNE PLASTIK – TEIL 2 DES SPIEGEL BESTSELLERS

Als ich vor Kurzem erfahren habe, dass das Buch „Besser Leben ohne Plastik“ einen weiteren Band an den Start bringt, war ich schlichtweg begeistert! Teil 1 steht in meinem Bücherregal …

BUCHTIPP: NOCH BESSER LEBEN OHNE PLASTIK – TEIL 2 DES SPIEGEL BESTSELLERS Read More »

SUPERFOODS: DIE BESTEN TIPPS AUS DER HEIMAT

In den vergangenen Tagen haben wir euch sowohl klassische als auch unbekanntere Superfoodsvorgestellt, die als exotische Nährstoff- und Heilwunder der Natur von weither zu uns kommen. Doch die Ökobilanz dieser …

SUPERFOODS: DIE BESTEN TIPPS AUS DER HEIMAT Read More »

GUTE VORSÄTZE – PLASTIK REDUZIEREN

Das Jahr steckt noch in den Kinderschuhen, da denkt man bereits daran, wie man die guten Vorsätze vom Vorjahr umsetzen kann. Vielleicht war ja auch bei euch der Punkt „weniger …

GUTE VORSÄTZE – PLASTIK REDUZIEREN Read More »

NACHHALTIGER LEBEN – ALLTAGSTIPPS ZUR SCHNELLEN UMSETZUNG

Lass doch mal das Auto steh’n! Du brauchst eine Waschmaschine mit A+++! Okay, das stimmt! Die Tipps, wie man Energie sparen und nachhaltiger leben kann, sind vielfältig und begegnen uns …

NACHHALTIGER LEBEN – ALLTAGSTIPPS ZUR SCHNELLEN UMSETZUNG Read More »

TIERRECHT – DIE BESTEN KINDERBÜCHER

Jeder Erwachsene kann bei Diskussionen rund um das Thema Tierrecht, -schutz und Veganismus auf sein Wissen über die Haltung und Lebensumstände von Tieren in Menschenhand zurückgreifen. Jeder, auch der Verdränger …

TIERRECHT – DIE BESTEN KINDERBÜCHER Read More »

VEGGIE BUCHTIPP: KLASSIKER VEGAN BACKEN

Noch vor einige Zeit schien es so, dass man, nachdem man sich für die vegane Lebensweise entschieden hat, adé zu manch einer alten Lieblingsspeise sagen musste. Dass dies ein Irrtum …

VEGGIE BUCHTIPP: KLASSIKER VEGAN BACKEN Read More »

BUCHTIPP: VEGANE LUNCHBOX

Auch wenn der vegane Trend langsam in Bäckereien, Kantinen und sogar Imbissbuden angekommen ist, muss man als vegan lebender Mensch auch immer eine gute Portion Glück und natürlich das nötige …

BUCHTIPP: VEGANE LUNCHBOX Read More »

Scroll to Top