Vegane Weihnachtsmärkte 2019

Seit einigen Jahren gibt es tolle alternative Weihnachtsmärkte, die versuchen, jenseits von Kitsch und Konsumwahn auf die besinnlichste Zeit des Jahres einzustimmen. Wichtig dabei: Wenn wir Freude haben, sollen natürlich andere nicht darunter leiden. Aus diesen Märkten haben wir euch, wie schon in den letzten Jahren, eine umfangreiche Liste der besten veganen Weihnachtsmärkte in Deutschland zusammengestellt. Wie immer gibt es hier ein wenig Fluktuation, d. h. einige Veranstaltungen sind in diesem Jahr nicht mehr dabei und neue gehen an den Start. Wir freuen uns in 2019 beispielsweise sehr über die ersten Ausgaben von „Mandelmond & Zimtsterne“ in Münster und vom ersten veganen Weihnachtsmarkt in Stuttgart. Die Märkte sind diesmal nach Städten sortiert. Schaut schnell mal drüber, ob was in eurer Nähe ist! In diesem Sinne wünschen wir euch eine schöne, vegane Vorweihnachtszeit!

Alphabetisch sortiert nach Städten:

ASCHAFFENBURG

Veganer Weihnachtsmarkt
08.12.2019 | 12-18 Uhr

Im Hof vom JUKUZ (Jugend & Kulturzentrum der Stadt Aschaffenburg) findet auch in diesem Jahr – und nunmehr zum 4. Mal – der  Vegane Weihnachtsmarkt in Aschaffenburg statt, der von der ProVeg-Regionalgruppe Aschaffenburg gemeinsam mit dem DO IT YOURSELF Markt organisiert wird. Im Vordergrund steht Veganes Essen und es werden kreative Workshops angeboten.

JUKUZ – Jugend- & Kulturzentrum der Stadt Aschaffenburg
Kirchhofweg 2
63739 Aschaffenburg
Eintritt: frei

Link zur Facebook-Seite


BERLIN

The Green Market Berlin
23.11 & 24.11.2019

In Berlin-Mitte präsentieren in diesem Jahr wieder mehr als 50 Händler ein tolle vegane Mischung aus Street Food, Mode, Kosmetik und handgemachten Geschenkideen. Ein besonderes Highlight werden live auftretende DJs und Koch-Shows sein. Für Kinder wird ein es eine betreute Kinderspielecke geben.

NEUE LOCATION:
Wriezener Karree 15
10179 Berlin
S- Bahnhof Ostbahnhof
Eintritt: 5,00 EUR (frei für: Kinder bis 12 Jahre)

greenmarketberlin.com


BREMEN

Vegan Christmas
01.12.2019 | 11-19 Uhr

Beim Vegan Christmas in Bremen warten in der Bremer Überseestadt ca. 40 Stände aus den Bereichen Streetfood und nachhaltige Geschenkideen auf die Besucher*innen. Hinzu gibt es ein tolles Bühnenprogramm mit Jumana Mattukat und Live Musik. Für die Kleinen wird es eine Kinderecke geben, sowie Workshops zum Basteln.

ENERGIELEITZENTRALE – BLG-Forum & Generatorenhalle
Am Speicher XI 11
28217 Bremen
Eintritt: frei

www.vegbremen.de


CHEMNITZ

Weihnachtsmarkt goes Vegan
15.12.2019 | 14-21 Uhr

Die Animals-United Regionalgruppe Chemnitz organisiert in diesem Jahr den „Weihnachtsmarkt goes Vegan“, um anlässlich des Fests der Liebe zu zeigen, dass Vegan total lecker sein kann. So erwarten die Besucher vegane Köstlichkeiten, wie Stollen und allerhand weihnachtliches Gebäck. Natürlich wird im Rahmen des Weihnachtsmarkts auch umfassend zum Thema Tierschutz informiert.

Subbotnik
Vettersstraße 34
09126 Chemnitz
Eintritt: frei

Link zur Facebook-Seite


DRESDEN

Veganer Wintermarkt Dresden
30.11.2019 ab 07.00 Uhr

Dieses Jahr veranstaltet die Black Tomato Crew den 5. veganen Wintermarkt in Dresden auf dem Gelände der Chemiefabrik. Neben Live Musik im Bereich Pop/ Folk und Punk und Vorträgen über den veganen Lifestyle wird der Wintermarkt Raum schaffen, um sich über die Lebensform des Veganismus, sowie Tierschutz- und rechte auszutauschen. Neben weihnachtlichen Köstlichkeiten und tierfreien Produkten wie Schmuck und Kleidung, können sich die Besucher über Themen wie Tierrechte, gesellschaftliche Befreiung der Tiere, Tierschutz, Veganismus, Seenotrettung und vieles mehr informieren.

Am Sonntag, den 01.12.2019 gibt es dann noch einen veganen Winterbrunch im Rahmen des Veganen Wintermarkts.

Chemiefabrik (Kulturzentrum)
Petrikirchstraße 5
01097 Dresden
Eintritt: frei

Link zur Facebook-Seite


DUISBURG

Anis & Zauber – Der vegane Wintermarkt Duisburg
21.11 – 30.12. 2019 | So. – Do.: 11-21 Uhr, Fr. & Sa.: 11-22 Uhr

Nach dem Erfolg im letzten Jahr wird der vegane Weihnachtsmarkt „Anis & Zauber“ erneut über die komplette Weihnachtsmarktsaison (sogar bis zum 30. Dezember) an den Start gehen. Abspielen wird sich das Event wieder rund um den Platz an der Münzstraße in der Duisburger Altstadt. Das klassische Weihnachtsmarktangebot wie Speisen, Getränke und Geschenkartikel kommt hier regional, bio, liebevoll handgemacht und natürlich vegan daher. Ganz besonders Wert wird auf die weihnachtliche und kunstvolle Atmosphäre und Dekoration gelegt. Veranstaltet durch ein Veranstaltungs- und Künstlerkollektiv aus dem Ruhrgebiet finden sich hier innovative Raumkonzepte mit Licht- und Kunstinstallationen. Der Zugang zum Veganen Wintermarkt, zugleich die Verbindung zum „normalen“ Weihnachtsmarkt Duisburg, wird durch eine Allee von glitzernden Traumschlössern markiert. Den Abschluss bildet ein Boot in der nahegelegenen Zufahrt zum Hafen, wo DJs auflegen und Partys stattfinden. Daneben werden leerstehende Ladenlokale für Kunst-Wanderausstellungen geöffnet, z. B. aus den zeitgenössischen Bereichen Streetart und Graffiti. Das Begleitprogramm mit Veranstaltungen und Workshops bei „Anis & Zauber“ ist sehr vielseitig und abwechslungsreich. Und als wenn es noch nicht genug wäre: Bühnenprogramm und auch Verkaufsbuden wechseln wöchentlich! Am besten, man hält sich über Facebook oder die Veranstalterwebsite auf dem Laufenden.

Platz an der Münzstraße
Duisburger Altstadt
Eintritt: frei

veganer-wintermarkt.de
Link zur Facebook-Seite


DÜSSELDORF

MAMPF – Der vegane Adventsbasar
01.12.2019 | 12-19 Uhr

Wer die Veranstaltungen der Düsseldorfer Initiative MAMPF kennt, der kann sich vorstellen, was ihn beim bereits siebten veganen Adventsbasar im Düsseldorfer zakk erwartet. Liebevoll ausgewählte, schöne Dinge von zumeist kleineren Anbietern sowie kulinarische Highlights, zubereitet von regionalen Restaurants, lassen das vegane Herz höher schlagen. Es gibt natürlich auch ein abwechslungsreiches Begleitprogramm, dieses Jahr wieder mit Upcycling-Workshop, einer Malaktion für Kinder, toller Live-Musik sowie einer Filmvorführung des Films „Carne vale – Fleisch lebe wohl“ im Studio. Begleitet wird der Abend mit dem Besten aus Indie, Soul und Funk von Dj Buzz.

zakk Düsseldorf
Fichtenstraße 40
40233 Düsseldorf
Eintritt: 3 EUR (Kinder unter 12 Jahren frei)

www.mampf-vegan.de


HAGEN

Alternativer Weihnachtsmarkt Hagen
30.11.2019 | 14-20 Uhr

Der 5. Alternative Weihnachtsmarkt in Hagen bietet rund um das freie Kulturzentrum AllerWeltHaus Hagen ein buntes veganes Angebot. In der Zeit des Marktes werden ebenfalls das Cafe Bistro Mundial und der Weltladen geöffnet und tolle vegane, biologische und fair gehandelte Produkte anbieten.

AllerWeltHaus Hagen
Potthofstr. 22
58095 Hagen
Eintritt: frei


HANNOVER

Wunder Wandel Weihnachtsmarkt
13.12. – 15.12.2019

In den „Küchengärten Linden“ im ersten Obergeschoss wird mit Kunst, Kultur, Nachhaltigem und Veganem eine Alternative zu den üblichen, kommerzorientierten Weihnachtsmärkten geboten. Neben kulinarischen Genüssen gibt es ein wechselndes, musikalisches Bühnenprogramm mit u. a. Hip-Hop und Techno / House. Verschiedene Künstler stellen ihre Werke aus und Kinder können an nachhaltigen Workshops teilnehmen.

Ihmeplatz
30449 Hannover
Eintritt: frei

wunderwandelweihnachtsmarkt.de


HAMBURG

Veganer Wintermarkt St. Pauli 2019
10.12.2019 | 13 – 21 Uhr

Am 14. Dezember veranstaltet der vegane Laden „Twelve Monkeys – Vegankrams“ in Hamburg, der neben veganen Lebensmitteln und unverpackten Produkten auch viele Infos rund ums Vegansein bietet sowie soziale Projekte unterstützt, auch in diesem Jahr wieder einen Wintermarkt auf St. Pauli. Neben veganen Köstlichkeiten, Glühwein, Punsch und Verkaufsständen mit beispielsweise Kunsthandwerk wird es auch Infostände lokaler Organisationen und Feuertonnen zum Aufwärmen der kalten Hände geben.

Twelve Monkeys – Vegankrams

Hopfenstraße 15b
20359 Hamburg

HEIDELBERG

Veganer Weihnachtsmarkt Heidelberg

14. Dezember 2019 | 11 – 18 Uhr

ARIWA Rhein-Pfalz bietet einen Tag lang eine kleine, vegane Alternative zum Heidelberger Weihnachtsmarkt.

Friedrich-Ebert-Platz
69117 Heidelberg
Eintritt: frei

Zur Facebook-Seite


KOBLENZ

Veganer Weihnachtsmarkt
07.12. & 08.12.2019

Im Lichthof des Dreikönighauses in Koblenz findet in diesem Jahr der 5. Vegane Weihnachtsmarkt statt. Ein Bühnenprogramm soll die Besucher mit Weihnachtsprogramm in die richtige Stimmung bringen. Veganes Essen ist selbstverständlich, zudem können nette Kleinigkeiten als Weihnachtsgeschenk erworben werden. Dabei wird großer Wert auf die Nachhaltigkeit der angebotenen Produkte gelegt, ist im Dreikönigenhaus doch das ISSO-Institut (Institute for Social and Sustainabe Oikonomics) ansässig. Dazu gibt es ein weihnachtliches Begleitprogramm und Informationsstände lokaler Organisationen.

Lichthof ISSO-Gebäude / Dreikönigenhaus Koblenz
Kornpfortstraße 15
56068 Koblenz

Eintritt: frei

Link zur Facebook-Seite


LEIPZIG

Veganer Weihnachtsmarkt
14.12.2019 | 11. – 20 Uhr

Bereits zum 7. Mal laden das Bündnis Leipziger Tierrechtler sowie das Neue Vorum für vegane Lebensweise in Leipzig zu einem veganen Weihnachtsmarkt auf dem Feinkostgelände in der Südvorstadt ein. Die Veranstalter wollen darauf aufmerksam machen, das Weihnachtsbrauchtum auch ohne Tierleid möglich und vor allem sehr viel schöner ist. Daher sind alle angebotenen Waren – seien es süße und herzhafte Köstlichkeiten oder handwerklich gefertigte Geschenkartikel – zu 100 % vegan. Natürlich finden sich auch Infostände von Organisationen und lokalen Tierrechtsvereinen. Traditioneller Programmpunkt beim veganen Weihnachtsmarkt Leipzig ist wie immer das alljährliche Weihnachtswichteln, zu dem jeder Besucher gerne ein verpacktes Geschenk (nicht unbedingt Neuware!) mitbringen kann und im Gegenzug eines erhält. Ein Lagerfeuer sorgt für eine besonders gemütliche Atmosphäre.

Gelände der Feinkost eG Leipzig
Karl-Liebknecht-Straße 36
04107 Leipzig

Eintritt: frei

Zur Facebook-Seite


MÜNCHEN

Tollwood Winterfestival
26.11 – 31.12. 2019

Um es vorweg zu nehmen – beim Tollwood-Winterfestival in München handelt es sich um eine Großveranstaltung, die nicht rein vegan ist. Aber: Es gibt ein vegetarisch-veganes Essenszelt, das so benannte Esszimmer. Hier sind abwechslungsreiche Speisen aus aller Welt auf der Speisekarte, auf jeden Fall ohne Fleisch und häufig auch vegan. Das Festival, das zum ersten Mal 1988 stattfand, ist vom Grundgedanken her alternativ und ökologisch ausgerichtet, obwohl es profitorientiert ist. Jedoch werden die Einnahmen genutzt, um Kulturveranstaltungen und Ökoprojekte zu finanzieren. Daher wird das Festival, das übrigens auch eine Sommer-Ausgabe hat, gerne als der „Alternative Weihnachtsmarkt Münchens“ bezeichnet. Bei den Produkten wird auf nachhaltige Produktion geachtet, sie sind häufig fair und fast immer bio. Wenn man also den Duft von Würstchen und Co. aus den anderen Essenszelten nicht als schlimm empfindet, kann man auf dem Tollwood-Festival sicherlich einen schönen Vorweihnachtstag verbringen.
Als diesjähriges Highlight bietet das Theater von Recirquel „Paris De Nuit“ ein tolles Programm auf der Münchener Theresienwiese. Zu groovender Livemusik auf Weltniveau kann man vor allem atemberaubende Akrobatik und fulminante Tanzeinlagen bestaunen.

Theresienwiese München
Eintritt: frei

www.tollwood.de


MÜNSTER

Mandelmond & Zimtsterne – Der vegane Wintermarkt in Münster
15. Dezember 2019 | 11 – 19 Uhr

Eine Premiere haben wir in diesem Jahr auch zu feiern. Unter dem schönen Namen „Mandelmond & Zimtsterne“ bietet Münster in der Sputnikhalle nun auch einen veganen Weihnachtsmarkt an. Neben einem vielfältigen kulinarischen Programm stehen allerlei Informationsmöglichkeiten zum Thema Veganismus auf der Agenda. Auf der Bühne gibt es beispielsweise viele tolle Vorträge und Workshops zu den Themen Tierbefreiung, Ernährung, Wildtiere und Winter. Die winterlich dekorierte Sputnikhalle sorgt für ein ganz besonderes Ambiente.

Sputnikhalle Münster
Am Hawerkamp 31
48155 Münster

wintermarkt-muenster.de
Zur Facebook-Seite


NÜRNBERG

Veganer Adventsmarkt 2019
1.12.2019 | 15 – 20 Uhr

Direkt hinter dem Nürnberger Bahnhof erwartet euch am Sonntag, den 1. Dezember nicht nur leckerer Punsch und Apfelzimttee, sondern natürlich auch Nürnbergs beste vegane Bratwurst – selbstverständlich aufgetischt auf umweltfreundlichem Geschirr. Bei schlechtem Wetter gibt’s eine spezielle Wärmestube, sodass einem Besuch des „Veganen Adventsmarkts“ quasi nichts im Weg stehen sollte.

Im Innenhof der Adventgemeinde Nürnberg- Mitte
Hinterm Bahnhof 30
90459 Nürnberg

Zur Facebook-Seite


STUTTGART

Erster veganer Weihnachtsmarkt Stuttgart
21. & 22.12.2019 | Sa: 12 – 21 Uhr, So: 12 – 18 Uhr

Und noch eine weitere Premiere. Auch Stuttgart lädt in diesem Jahr zu einem alternativen Weihnachtsmarkt ein, mit ausnahmslos tollen veganen Händlern und einem Programm mit Workshops, Vorträgen und gemütlicher Live Musik (am Samstag Abend). Stattfinden wird der erste vegane Weihnachtsmarkt Stuttgarts indoor und zwar in der Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte in Feuerbach. Auf dem Außengelände versorgen euch mehrere Foodtrucks mit verschiedenen veganen Leckereien. Rund um die Feuerschalen lässt es sich bei einem leckeren Glühwein oder Met gemütlich machen. An dieser Stelle viele Grüße an die Leckerschmeckerküchenfee Zsuzsa, die den Markt mit veranstaltet.

Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte
Am Sportpark 2
70469 Stuttgart
Eintritt: frei

veganer-weihnachtsmarkt-stuttgart.de
Zur Facebook-Seite


TÜBINGEN

Vegane Angebote auf der chocolART Tübingen
03.12 – 08.12.2019

Bei der chocolART in Tübingen handelt es sich eigentlich nicht um einen Weihnachtsmarkt, sondern um Deutschlands größtes Schokoladenfestival. Jedoch findet die Veranstaltung in der wunderschön dekorierten und weihnachtlich beleuchteten Altstadt Tübingens statt und bietet daher die perfekte Atmosphäre für einen vorweihnachtlichen Stadtbummel. Wenn Schokoladendurft zum nunmehr 14. Mal von rund 100 Ständen international renommierter Chocolatiers durch die Gassen weht, werden auch Veganer in Sachen Schokoladenglück fündig. Viele Stände haben vegane Produkte im Angebot und es gibt sogar ein veganes Schokoladentasting, organisiert von PeTA. Darüber hinaus kann man an einem Workshop teilnehmen, bei dem man lernt, Schokoladenspezialitäten ohne Laktose, Gluten und Kristallzucker herzustellen. Informationen über vegane Anlaufstellen in Tübingen kann man in Form der App Menufairy sowie eines gedruckten Vegan Guides auf der chocolART erhalten.
Für Workshop und Tasting müssen separat Tickets erworben werden.

Altstadt Tübingen
Eintritt: frei


WAGHÄUSEL

Veganer und glutenfreier Weihnachtsmarkt (bei SALUVegan)

30.11. & 1.12.2019 | 13 – 20 Uhr

Beim bio-veganen & glutenfreien Weihnachtsmarkt in Waghäusel gibt es allerhand kulinarische Genüsse zu entdecken. Ob vegane Burger, Chili Sin Carne, weihnachtliches Gebäck oder eine himmlische Schoko Nugat Torte – hier sollte keiner hungrig nach Hause gehen.

SALUVegan
Kaigartenallee 1a
68753 Waghäusel
Eintritt: frei

Zur Facebook-Seite


WUPPERTAL

Veganachtsmarkt
08.12.2019 | 13-19 Uhr

Die zweite Ausgabe des Wuppertaler „Veganachtsmarkts“ im Wuppertaler Kommunikations- und Kulturzentrum „die börse“ bietet ein umfassendes Angebot an veganen Lebensmitteln und nachhaltiger Kleidung, Accessoires und Vielem mehr. Heimspiel für unsere Freunde von Das Bernsteinzimmer, bei denen ihr schon mal ein paar Pralinengeschenke für eure Liebsten einsacken könnt. Neben den Verkaufsständen gibt es vielfältige Informationen zu den Themen Tier- und Umweltschutz, u.a. von Greenpeace. Und wer es ganz festlich mag: Als krönenden Abschluss des Veganachtsmarktes gibt es in diesem Jahr ein weihnachtlich-veganes 3 Gänge Menü im „Roten Salon“ zum wirklich fairen Preis. Für knapp 20 € ist man dabei, allerdings ist eine Voranmeldung erwünscht.

die börse – wuppertal
Wolkenburg 100
42119 Wuppertal
Eintritt: frei


Titelbild © Anis & Zauber